Warenrückruf-Detail

Nur Zahlen eingeben; Feld akzeptiert keine Sonderzeichen und keine Leerzeichen
delete
delete
delete
 
 
i

Bitte geben Sie maximal 500 Zeichen ein.

 
 
 
 Kennzeichnungsmangel *
i

"Kennzeichnungsmangel" ist auszulösen, wenn eine gesetzlich verpflichtende Angabe am Etikett fehlt und dadurch keine Gesundheitsgefahr hervorgeht.

Fehlende Allergenhinweise sind gesundheitsgefährdend!


"Kennzeichnungsmangel" ist auszulösen, wenn e ...

 Produkt ist gesundheitsgefährdend *
i

"Produkt ist gesundheitsgefährdend" ist auszulösen, wenn:

Die betroffene Charge des Produktes gesundheitsgefährdend ist.
Beispiele:
Gefahr eines Fremdkörpers, wie Glas-, Metall- oder Kunststoffsplitter, im Produkt Nicht deklariertes, kennzeichnungspflichtiges Allergen im Produkt Gefahr von pathogenen Mikroorganismen wie Salmonellen oder Listerien im Produkt Andere Gefahr, durch die das Produkt die menschliche Gesundheit gefährdet, ist nicht auszuschließen
ODER

Der Rückruf veröffentlicht wird (z.B. über eine Medienmeldung der APA), obwohl das Produkt nicht gesundheitsgefährdend ist. Alle Kunden, die das Produkt gekauft haben, sollen über den Rückruf informiert werden (POS-Aushang etc.).


"Produkt ist gesundheitsgefährdend" ist auszu ...

 Sonstiger nicht gesundheitsgefährdender Mangel *
i

"Sonstiger nicht gesundheitsgefährdender Mangel" ist auszulösen, wenn das Produkt qualitativ nicht den Erwartungen entspricht jedoch keine Gesundheitsgefahr besteht (z.B. sensorische Abweichung, verkürzte Haltbarkeit, Schädlingsbefall, Verpackungsschäden etc.)

"Sonstiger nicht gesundheitsgefährdender Mang ...

Wenn Gesundheitsgefahr besteht oder ein öffentlicher Rückruf veranlasst wird, ist "Produkt ist gesundheitsgefährdend" unbedingt anzukreuzen!
  • Details zu betroffenen Lagern

  • Für die Anzeige von weiteren Lägern, bitte hier klicken
    more

Bevorzugte Vorgehensweise *

  • Ware entsorgen
  • Warenrückholung
  • Nur im Ausnahmefall:
    Mir ist es im Moment nicht möglich anzugeben was mit der Ware geschehen soll. Bitte sperren Sie die Ware für den Verkauf! Die weitere Vorgehensweise wird ohne weitere Aufforderung innerhalb von 2 Werktagen an den zuständigen Einkäufer nachgereicht.
 
* Pflichtfelder